Annette_Werneke.jpg

Annette Werneke

H E I L P R A K T I K E R I N

  • 1977 geboren

  • seit 1999 staatl. examinierte Physiotherapeutin

  • 2000 - 2020 Physiotherapeutin im Krankenhaus St. Johannisstift Paderborn

  • seit 2011 Heilpraktikerin

Weiterbildungen:

  • Homöopathie

  • Craniosacrale Therapie

  • Kinesiologie (inkl. Medikamenten-, Allergie- u. Nahrungsmittelaustestung)

  • manuelle Lymphdrainage

  • Dorntherapie (Wirbel- und Gelenktherapie)

  • Mulligan Konzept (manuelle Therapie)

  • und vieles mehr...

Der Beruf des Heilpraktikers

 

Entsprechend der Orientierung des Heilpraktikers an einer ganzheitlichen Sichtweise, steht nicht die Erkrankung sondern der Mensch in seinem Kranksein im Mittelpunkt der Behandlung.
Den Patienten als Mensch zu sehen, der er ist und den möglichen Sinnzusammenhang einer Krankheit zu begreifen, all das will in die therapeutische Arbeit des Heilpraktikers integriert sein.
Erst dadurch kann das körperliche und seelische Gleichgewicht wieder gewonnen und durch gezielte naturheilkundliche Maßnahmen dem Patienten zu einem möglichst natürlichen Heilungsverlauf verholfen werden.

Der Heilpraktiker darf seinen Beruf nur mit staatlicher Erlaubnis ausüben.